Navihome Naviurlaub Navigemeinde Naviaktiv NavitermineAK Navisehens Kopfbild120605

hammerspektakelvorschau480

Der Postbote bringt den Klingenthalern eine lang erwartete Nachricht © Thomas Lenk

Hammerspektakel 2017

Zwota, 01.05.2017. Seit am 1. Mai 2012 die Walfischknochen am Biergarteneingang des historischen Gasthofes zum Walfisch im Beisein vieler Zuschauer neu errichtet worden sind, findet jährlich zum 1. Mai das Hammerspektakel statt. Seit 2015 findet das Hammerspektakel als unterhaltsamer Nachmittag mit Theater und musikalischer Unterhaltung an der Minigolfanlage statt.

Dr Brand in Klengethol 1847. Am Sonntag des 4. Advent 1847, erlebte Klingenthal den größten Brand in seiner Geschichte. Monate nach dem verheerenden Feuer warten die betroffenen Klingenthaler Familien noch immer auf eine Entschädigung durch die Sächische Brandkasse. An einem Tag im März 1848 bringt der Klingenthaler Postbote aus Adorf einen Brief mit, in dem das Kommen eines Vertreters der Brandkasse angekündigt wird. Werden die Klingenthaler die erhoffte Entschädigung erhalten? Thorald Meisel hat das Geschehen vor 170 Jahren zum Anlass genommen für das Theaterstück »Dr Brand in Klengethol 1847«, das die Truppe vom Theaterdorf Zwota beim Hammerspektakel am 1. Mai am Walfischteich aufführen wird.

Musikalisch umrahmt wird die Aufführung wieder vom Stadtorchester Klingenthal unter Leitung von Rico Schneider. Beginn ist 14 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Theaterdorf51233

Rückblick Hammerspektakel 2016
mit dem Theaterstück »De Zwotrischn Geign«

TheaterGruppe2123233

Rückblick Hammerspektakel 2015
mit dem Theaterstück »Es is ne Bach nonter« und Einweihung des Wasserrades am Walfischteich

Hammerspektakel59233

Rückblick Hammerspektakel 2014
mit Ankunft von »Walfi«

Home | Urlaub | Aktiv | Sehenswert | Termine | Gemeinde | Kontakt | Impressum | Disclaimer

fb

item5

Startseite