Navihome Naviurlaub Navigemeinde Naviaktiv NavitermineAK Navisehens Kopfbild120605

KirmesFotos

26.07.2013, Kirmes in Zwota
Eröffnung am Freitagabend mit Schützen, Pferdekutsche, Eröffnung mit Fassanstich sowie Tanz mit den Lachtalern

KirmesVideo

26.07.2013, Zwote-Lied
René Goram, Hans Schlott und die Lachtaler mit der „Hymne“ der Zwotaer – dem Zwote-Lied

KirmesFotos1

27.07.2013, Kirmes in Zwota
Programm der Waldwichtel am Nachmittag und Tanz mit Zeitsprung abends im Festzelt

facebookgallery

27./28.07.2013, Kirmes in Zwota
Fotos auf Facebook
> FOTOS Zeitsprung-Album
> FOTOS Hämoriders-Album

KirmesZwota054

René Goram und Hans Schlott (rechts) sangen 2013 das Zwote-Lied © Thomas Lenk

Kirmes in Zwota 2013

Am Wochenende vom 26. bis 28. Juli 2013 fand die Zwoticher Körbe statt. Diese traditionelle Veranstaltung ist schon immer ein ganz besonderes Ereignis für die Zwotaer und ihre Gäste. Mit Salutschüssen gaben die Mitglieder des Zwotaer Schützenvereins den Auftakt zur Kirmes 2013. Anschließend fuhren Bürgermeister Thomas Hennig mit Gattin Nadine und Sohn Sebastian sowie Pfarrer Christoph Greiling in der Kutsche vor. Da die Kirmes ihren Ursprung in der Weihe der Kirche hat, ergriff Pfarrer Greiling als erster das Wort. In seinen Ausführungen informierte er über historische Daten und Ereignisse der Zwotaer Kirchengeschichte. Nachdem er die Kirmes für eröffnet erklärt hatte ergriff Bürgermeister Thomas Hennig das Wort. Er begrüßte die Gäste und dankte dem Heimatverein Zwota, der Kirchgemeinde, dem Schützenverein, dem Kindergarten „Zwoticher Waldwichtel“, den Feuerwehren Zwota und Oberzwota und allen Helfern für ihr großes Engagement bei der Vorbereitung und Durchführung der Kirmes 2013. Mit Spannung wurde nun der Fassanstich durch den Bürgermeister erwartet. Unter den zahlreichen Zuschauern war auch der ehemalige Chef der Wernesgrüner Brauerei AG, Dr. Bernd Schmidt. Bürgermeister Thomas Hennig verstand sein Handwerk und der Freibierausschank konnte sofort beginnen. Mit Tanz im Festzelt mit den „Lachtalern“ klang dann der Freitagabend aus.

Am Sonnabend trafen sich vormittags die Skatfreunde zum Tournier um den Pokal des Bürgermeisters. Kurz vor 13.00 Uhr stand dann der Sieger fest. Harald Kaiser aus Lichtenstein erhielt von Bürgermeister Thomas Hennig den Pokal überreicht. Auf Platz zwei folgten Hans-Jürgen Bergel aus Zwota und Platz drei erspielte sich Stefan Schick aus Leipzig. Am Nachmittag erfreuten die Kinder des Kindergartens „Zwoticher Waldwichtel“ die Gäste mit einem bunten Programm. Die Unterhaltungsmusik mit „Junges Egerland“ war ein weiterer Programmpunkt dieses Tages. Am Abend wurde nach der Musik von „Zeitsprung“ getanzt.

Am Sonntag gab es den traditionellen Frühschoppen im Festzelt. Trotz rekordverdächtiger Temperaturen waren zahlreiche Gäste gekommen. Die „Klingenthaler Musikanten“ sorgten für Stimmung. Verkaufsstände. Kirchenkaffee und Tombola lockten die Besucher. Ein weiterer Höhepunkt der Zwotaer Kirmes war am Nachmittag der Einzug des 1. Vogtländischen Schützenvereins Zwota e.V. zur Königsproklamation. Als Gäste waren Mitglieder des befreundeten Schützenvereins Oberkotzau angereist. Nachdem die Sieger der Vereinsmeisterschaft 2013 geehrt waren, wurden die Königsketten an den neuen Schützenkönig Gundram Ludwig und den neuen Leistungskönig Peter Pestel übergeben. Anschließend sorgten die Piraten „Vör Anker“ für Unterhaltung. Mit Tanz im Festzelt, musikalisch gestaltet von den „Hämoriders“, klang die Zwoticher Körbe 2013 aus. Leider musste das große Feuerwerk wegen der Waldbrandgefahr abgesagt werden. Danke allen Organisatoren und Helfern für die drei stimmungsvollen Tage!

© Dieter Meinel, Stadtverwaltung Klingenthal (2013)

KirmesZwota29

Band „Zeitsprung“ © Thomas Lenk

Das Kirmes-Programm 2013

26. Juli 2013, Freitag
19.00 Uhr Eröffnung durch den Pfarrer Greiling und Bürgermeister Thomas Hennig
anschließend Fassanstich durch den Bürgermeister
20.00 Uhr Tanz im Festzelt mit der Band „Die Lachtaler“
20.30 Uhr Lampionumzug, Start an der „Vogtlandreha“

27. Juli 2013, Samstag
09.30 Uhr Skatturnier im Bierzelt
14.00 Uhr Eröffnung des Körbemarktes mit versch. Händlern, Kirchenkaffee und Kinderfest mit Kinderflohmarkt
14.30 Uhr Programm der Kindergartenkinder Zwoticher Waldwichtel
15.00 Uhr Unterhaltungsmusik mit „Junges Egerland“
15.00 Uhr Kegelturnier im Gasthof zum Walfisch
20.00 Uhr Tanz im Bierzelt mit der Band „Zeitsprung“
abends große Cocktailbar

28. Juli 2013, Sonntag
9.00 Uhr Festgottesdienst in der Kirche mit Pfarrer Möller
anschließend Frühschoppen mit der Kapelle „Klingenthaler Musikanten“
14.00 Uhr Eröffnung des Körbemarktes mit versch. Händlern, Kirchenkaffee
14.30 Uhr Einzug des 1. Vogtländischen Schützenvereins Zwota e.V. zur Königsproklamation
15.00 Uhr Unterhaltungsmusik mit dem Piraten-Seemannschor „Vör Anker“
19.30 Uhr Tanz im Festzelt mit den Band „Hämoriders“
22.00 Uhr Großes Abschlussfeuerwerk (wg. Waldbrandgefahr abgesagt)

An allen Tagen Festzeltbetrieb durch den Heimatverein Zwota e.V., Schausteller, große Körbetombola und Kinder-Hüpfburg. Das Kirchenkaffee der Kirchgemeinde lädt alle Gäste zum Verweilen ein.

Ein Gemeinschaftsprojekt des Ortsteiles Zwota; des Heimatverein Zwota e.V. und der Kirchgemeinde Zwota. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Home | Urlaub | Aktiv | Sehenswert | Termine | Gemeinde | Kontakt | Impressum | Disclaimer

fb

item3

Startseite